Arbeitsschutz
hat bei Jomos zu jeder Zeit Priorität

Bei der Installation von Brandschutzanlagen sind unsere Monteure oftmals gefährlichen Situationen ausgesetzt. Bei der Jomos AG legen wir deshalb grossen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter die vorgeschriebenen Sicherheitsbestimmungen zu jeder Zeit einhalten. Als Arbeitgeber sehen wir uns in der Verantwortung, alles nur denkbar Mögliche zu tun, damit Leib und Leben unserer Angestellten geschützt werden.
Diese Verantwortung beginnt bereits bei der Ausbildung und Einarbeitung von neuen Mitarbeitern. Gleich zu Beginn ihrer Tätigkeit werden die Beschäftigten dafür sensibilisiert, Gefahrensituationen zu erkennen und entsprechend zu handeln. Nur wer weiss, welche Gefahren bei seiner Arbeit lauern, kann diese effektiv vermeiden. Neben der gründlichen Ausbildung spielt auch eine professionelle Ausrüstung eine entscheidende Rolle bei der Arbeitssicherheit. Wer wie die Monteure von Brandschutzanlagen regelmässig in grossen Höhen arbeitet, muss mit besonders starken Sicherungsgurten und stabilen Karabinerhaken ausgestattet sein. Sicherheitshelme, Arbeitsschuhe und Handschuhe müssen in erstklassiger Qualität vorhanden sein. Dies gilt ebenso für alle anderen Arbeitsgeräte, die bei der Installation von Brandschutzanlagen benötigt werden. Wer an nicht immer leicht zugänglichen Orten an Brandschutzanlagen arbeitet, muss sich voll und ganz auf seine Ausrüstung verlassen können. Eine gute Ausbildung und eine adäquate Ausrüstung sind beim Bau von Brandschutzanlagen aber nicht nur für die Sicherheit der Mitarbeitenden von entscheidender Bedeutung. Nur wer sich sicher fühlt, ist in der Lage, sich voll und ganz auf seine Arbeit zu konzentrieren und diese mit der notwendigen Sorgfalt auszuführen. Wer sich ständig Gedanken darüber machen muss, ob die getroffenen Sicherungsmassnahmen ausreichend sind, kann der eigentlichen Arbeit nicht die volle Aufmerksamkeit widmen. Gerade im Bereich des Brandschutzes können aber schon kleinste Fehler gravierende Folgen haben. Im Ernstfall müssen unsere Anlagen zuverlässig arbeiten und dafür sorgen, dass Menschenleben gerettet werden können. Fehler können wir uns da nicht leisten. Auch aus diesem Grund steht für uns die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu jeder Zeit an erster Stelle. Wenn unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ihre Arbeit mit der nötigen Ruhe ausführen können, ist dies die beste Versicherung gegen mögliche Fehler bei der Installation von Brandschutzanlagen.