Effektive Rauchschutz Druck Anlagen (RDA)

Autor : JOMOS Marketing - Mittwoch, 25.10.2017

Moderne Rauchschutzdruckanlagen (RDA) sind echte Lebensretter. Sie verhindern die Ausbreitung von giftigen Brandgasen und ermöglichen es so den Feuerwehrleuten, zu verletzten oder bewusstlosen Personen vorzudringen. Rauchfreie Rettungswege gehören deshalb gerade in Hochhäusern und grösseren Gebäudekomplexen zu den wichtigsten Bestimmungen des Brandschutzes. Besonders bei Bauten, die höher als 30 Meter sind, ist die Rauchfreiheit der Rettungswege nur mit aktiven Rauchschutzdruckanlagen zu gewährleisten. Dabei handelt es sich um äusserst komplexe Systeme, die nur mit umfangreichem Know-how und viel Erfahrung geplant und installiert werden können. Sich bei einem entsprechenden Projekt direkt an einen Partner zu wenden, der über das notwendige Expertenwissen und reichlich Erfahrung verfügt, ist deshalb nicht nur eine kluge, sondern auch eine wirtschaftlich sinnvolle Entscheidung. Verzögerungen beim Bau oder bei der Abnahme aufgrund von Mängeln beim Brandschutz werden auf diese Weise effektiv verhindert.
Die Experten der JOMOS AG haben bei spektakulären Bauprojekten mehrfach gezeigt, dass sie derartigen Herausforderungen gewachsen sind. Die Umsetzung der Rauchschutzdruckanlagen im höchsten Bürogebäude der Schweiz - dem 178 Meter hohen Roche-Tower (Bau 1) - sind dabei der wohl eindrucksvollste Beweis für die Kompetenz und Zuverlässigkeit des Unternehmens aus Balsthal. Eine bessere Referenz als den 41-stöckigen Prestigebau in Basel kann sich ein Bauherr kaum wünschen.

Wenn es um professionellen Feuer- und Rauchschutz geht, gehört die JOMOS AG deshalb zu den ersten Adressen in der Branche.